[[TitleIndustry]]

Verwendung der Kupplung in einer speziellen Arbeitsumgebung

Date:May 23, 2018

Bei Verwendung in einer besonderen Arbeitsumgebung

In der korrosionsbeständigen Umgebung können Edelstahlkupplungen wie G1TS, T2TS, G2CS, G3TS, G3CS und G5CS ausgewählt werden. Für Hochtemperaturumgebungen können Schieberkupplungen G4T und G4C aus hochtemperaturbeständigen Materialien ausgewählt werden.

2. Beachten Sie bei der Auswahl, dass das Nenndrehmoment der Daten größer sein muss als das Systemlastdrehmoment. Das Nenndrehmoment hat den variablen Lastfaktor während des Betriebs berücksichtigt, sodass das Nenndrehmoment bei der Auswahl nicht angepasst werden muss. Beachten Sie bei der Auswahl der Kupplungsgröße, dass das durch Dauerbetrieb erzeugte Lastmoment niedriger ist als das Nenndrehmoment.

3. Vergewissern Sie sich, dass die festgelegten Blenden- und Rücklaufgeschwindigkeitsbedingungen die maximale Blende und die höchste Rücklaufgeschwindigkeit der Daten nicht überschreiten können. Ändern Sie die Größe, wenn entweder die maximale Blende oder die maximale Rücklaufgeschwindigkeit die Konstruktionsbedingungen nicht erfüllen.

4. Bestätigen Sie abschließend, ob auch andere Werte wie Größe und Spezifikationstabelle den jeweiligen Konstruktionsbedingungen entsprechen.


Ein paar: Grundlegende Informationen über Hydraulik

Der nächste streifen: Kupplung Auswahl skills