[[TitleIndustry]]

JIS B 8363 4-Schrauben-Flanschabmessungen

Date:Jun 01, 2019


JIS B 8363 4-Schrauben-Flansch Diese Verbindung wird üblicherweise in Fluidkraftsystemen verwendet.

Es gibt zwei Druckstufen. Typ I (Code 61) wird als "Standard" -Serie bezeichnet, und Typ II (Code 62) ist die "6000 psi" -Serie.

JIS B 8363 4-Bolt Flange

Das Konstruktionskonzept ist für beide Baureihen gleich, jedoch sind der Lochabstand und der Flanschkopfdurchmesser für den Typ II-Anschluss mit höherem Druck größer. Es werden sowohl metrische als auch Zollschrauben verwendet.


Die Buchse (Anschluss) ist ein gewindefreies Loch mit vier Schraubenlöchern in einem rechteckigen Muster um den Anschluss. Der Stecker besteht aus einem Flanschkopf, der für einen O-Ring genutet ist, und entweder einem unverlierbaren Flansch oder geteilten Flanschhälften mit Schraubenlöchern, die zum Anschluss passen. Die Versiegelung erfolgt am

O-Ring, der zwischen dem Flanschkopf und der den Anschluss umgebenden ebenen Fläche zusammengedrückt wird. Die Gewindebolzen halten die Verbindung zusammen.


Ein paar: DIN 3867 Standard pdf Maßtabelle

Der nächste streifen: ISO 9974 1 2 3 Standarddiagramm